Zucchini-Suppe

Ob als Vorspeise oder als Hauptgericht, wenn man etwas Warmes im Bauch haben möchte oder den Gemüsetank auffüllen will – diese Zucchinisuppe ist einfach, schnell gemacht und schmeckt lecker. Außerdem lässt sie sich wunderbar auf Vorrat kochen und in einzelnen Portionen einfrieren. Dann kannst du dir jederzeit nach Bedarf Suppe auftauen. Ich selbst esse diese„Zucchini-Suppe“ weiterlesen

Easy-peasy Sour Cream Dip

Ein Dip, den man im Grunde zu allem essen kann: mein Sour Cream Dip 🙂 Er passt zu Pellkartoffeln, zu Gemüse, zu Pommes, auf’s Brot, zu Raclette und und und Er ist super schnell gemacht und einfach easy-peasy! Zum Rezept Zutaten für eine Schale 200g Schmand, das entspricht einem Becher (alternativ klappt es auch mit„Easy-peasy Sour Cream Dip“ weiterlesen

Grüner Ofen-Spargel

Seit Wochen freue ich mich und kann es kaum erwarten: endlich hat die Spargelzeit begonnen! Und damit die Zeit der leckeren Genüsse 🙂 Spargel kann so vielfältig zubereitet werden. Ein Klassiker ist wohl der weiße Spargel mit Salzkartoffeln und Sauce Hollandaise. Heute gibt es diesen Klassiker in abgewandelter und vereinfachter Form. Nämlich aus dem Ofen,„Grüner Ofen-Spargel“ weiterlesen

Ofengemüse mit Quinoa

Dieses Gericht ist vor einer ganzen Weile entstanden, da ich noch alles Mögliche an Gemüse zuhause hatte und verwerten wollte. Genau dafür eignet sich dieses Gericht ideal 🙂 Du kannst sämtliche Gemüsesorten verwenden, die sich noch in deinem Kühlschrank befinden und kannst endlich mal wieder „aufräumen“. Quinoa ist leicht gemacht und den Rest erledigt sozusagen„Ofengemüse mit Quinoa“ weiterlesen

Pfannkuchen

Egal ob mit süßer oder herzhafter Füllung sind Pfannkuchen eines meiner absoluten Soulfoods. Da im Pfannkuchen-Teig selbst kein Zucker enthalten ist und der Pfannkuchen dadurch nicht zwangsläufig ein süßes Gericht ist, kann er mit allem gegessen werden, was das Herz begehrt 🙂 Ich selbst mag beide Varianten sehr gerne, Hauptsache Pfannkuchen! Insgeheim schlägt mein Herz„Pfannkuchen“ weiterlesen

Käsespätzle

Hmm cremig-käsig, würzig und einfach lecker – so müssen Käsespätzle schmecken! Wenn du schon mal die Spätzle hast, dann hast du daraus im Handumdrehen Käsespätzle gemacht. Dazu ein knackiger Salat und du bist wunschlos glücklich 🙂 Zum Rezept Zutaten für 2 Personen Wenn du die Spätzle selbst zubereiten willst, brauchst du 250g Dinkelmehl Type 630„Käsespätzle“ weiterlesen

Grundrezept: Annis Spätzle

Um ehrlich zu sein, das Rezept stammt nicht aus meiner Feder, sondern von meiner Oma Erika. Wenn wir als Kinder zu Besuch kamen, gab’s die selbstgemachten Spätzle zum Mittagessen – lecker! Heute kann man Spätzle in jedem Supermarkt kaufen. Ob getrocknet oder im Kühlregal. Aber es ist und bleibt einfach so: selbstgemacht, wie Oma sie„Grundrezept: Annis Spätzle“ weiterlesen

Orientalischer Couscous-Salat

Die Uhren sind auf Sommerzeit umgestellt und es wird von Tag zu Tag wärmer. Ich freue mich schon sehr auf den Sommer und die leckeren sommerlichen Gerichte, die bereits auf uns warten 🙂 Um einen kleinen Vorgeschmack davon zu bekommen, wird es heute bei mir marokkanisch. In unserem Marokko-Urlaub haben wir so viele Tajine- und„Orientalischer Couscous-Salat“ weiterlesen

Backofenkartoffeln provençal

Manchmal braucht es eine Beilage, die simpel und schnell zu machen ist. Der Vorteil hier ist, dass sie hauptsächlich im Backofen „passiert“, sodass man die Zwischenzeit nutzen kann, um sich auf andere Dinge, die beispielsweise auf dem Herd passieren, zu konzentrieren. Die Kartoffeln können einfach so gegessen werden zum Beispiel zusammen mit einem Dip. Da„Backofenkartoffeln provençal“ weiterlesen

Rosi Toast

Diese Woche hatte meine Schulfreundin Rosi Geburtstag. Dabei habe ich mich an unsere Schulzeit zurück erinnert. Eine Sache, die mir dabei sofort in denn Sinn kam, war, dass wir in den Schulferien uns oft bei einer Freundin trafen und wir als Mädels-Clique gemeinsam ein Frühstück bzw. Brunch veranstalteten. Meine Schulfreundin Rosi brachte dabei immer die„Rosi Toast“ weiterlesen