Toast Hawaii

Das Toast Hawaii entstand in den 1950er Jahren und wurde insbesondere in den 1970er Jahren so richtig populär in Deutschland. Heute findet man das Toast Hawaii kaum noch auf einer Speisekarte – eher noch die Pizza Hawaii. Ich selbst esse das Toast Hawaii richtig gerne und habe die originale Version etwas abgeändert: Statt Toastbrot verwende„Toast Hawaii“ weiterlesen

Anni’s Winzerbrötchen

Meine Winzerbrötchen sind sozusagen überbackene Brötchen nach Elsässer Flammkuchen-Art. Sie sind super schnell gemacht und schmecken einfach lecker. Übrigens auch ein toller Partysnack, den man super vorbereiten kann und mit dem man viele Münder gesättigt kriegt! Für mich sind diese Winzerbrötchen zu einem typischen Freitagabend-Essen oder auch Gericht für „faule Tage“ geworden. Nach einem anstrengenden„Anni’s Winzerbrötchen“ weiterlesen

Anni’s Popcorn

Früher, also vor Corona, sind mein Mann und ich regelmäßig zusammen ins Kino gegangen. Am liebsten haben wir uns die Sneak Preview angeschaut, also einen Überraschungsfilm, bei dem man erst erfährt was man schaut, wenn man schon drin sitzt. Besonders in den Wintermonaten sind wir teilweise wöchentlich ins Kino gestiefelt, um den neuesten Streifen zu„Anni’s Popcorn“ weiterlesen

Anni’s Nudelsalat

Ein richtig leckerer Nudelsalat findet sehr oft Anwendung 🙂 Vor allem beim Grillen ist er einer der beliebtesten Gäste! Aber so ein Nudelsalat muss nicht unbedingt nur die Beilage sein, er kann auch einfach mal zum Hauptgericht werden! Dann mache ich uns eine große Schüssel, packe die Picknickdecke ein und wir radeln an den Main,„Anni’s Nudelsalat“ weiterlesen

Ofen-Feta

Mmmmmmh heute bringe ich den Geschmack Griechenlands auf den Teller! Wenn aktuell sämtliche Flüge gestrichen werden und der Urlaub ausfällt, hole ich den Urlaub eben zu uns nach Hause 🙂 Eine absolute griechische Spezialität ist wohl Feta, aber heute gibt es diesen nicht pur, sondern lecker aus dem Ofen. Lass dich überraschen und komm mit„Ofen-Feta“ weiterlesen

Warmer Spargelsalat

Spargelzeit ist für mich eine ganz besondere Zeit. Das Gemüse kann sehr vielseitig zubereitet werden und kann dann auf jede Weise sehr unterschiedlich schmecken! Heute gibt es den weißen Spargel, allerdings nicht traditionell mit Salzkartoffeln und Sauce Hollandaise. Stattdessen wird er gebraten! Durch das Braten entwickelt er noch einmal einen anderen Geschmack und schmeckt einfach„Warmer Spargelsalat“ weiterlesen

Feta-Croûtons

Bei mir gibt es regelmäßig einen knackigen Salat mit Salatblättern und Verschiedenem, was das Gemüsefach und der Vorratsschrank so hergeben: Radieschen, Frühlingszwiebeln, Gurke, Avocado, Nüsse und und und Damit es dennoch immer wieder Abwechslung gibt, mache ich gerne unterschiedliche Toppings auf den Salat. Das können beispielsweise gebratene Pilze sein oder eben diese leckeren Feta-Croûtons! Sie„Feta-Croûtons“ weiterlesen

Dinkelseelen

Mittlerweile lebe ich schon seit einiger Zeit in Frankfurt, meine Wurzeln liegen allerdings viel weiter südlich. Am südlichen Ende von Deutschland sozusagen, in Südbaden. Mit der Zeit vermisst man doch das eine oder andere, das es in der Heimat zu essen gibt und in Frankfurt einfach nicht auffindbar ist oder eben nicht so, wie ich„Dinkelseelen“ weiterlesen

Wolken-Eier

Dieses Gericht ist simpel herzustellen und sorgt doch für den absoluten Wow-Effekt! Die Wolkeneier sind einfach ein Hingucker bei einem besonderen Frühstück oder auch als Snack für zwischendurch. Probier’s aus und überrasche deine(n) Liebsten 🙂 Übrigens, besonders wenn man für ein paar Leute eine Eierspeise zubereiten möchte, ist dieses Gericht sehr zu empfehlen. Da die„Wolken-Eier“ weiterlesen