Strammer Max

Strammer Max ist für mich irgendwie so ein Essen von früher – für dich auch? Erst kürzlich haben wir einen Tagesausflug nach Rothenburg ob der Tauber gemacht. Nachdem wir mit Freunden in dem schönen Örtchen unterwegs waren, kehrten wir abends in einem Biergarten ein. Die Karte war klein und die Auswahl überschaubar, aber ein Strammer„Strammer Max“ weiterlesen

Salat à la Guacamole

Mein Salat à la Guacamole oder auch Guac-Salat ist im Prinzip eine Guacamole in Salat-Form. Das heißt hier kommt alles in eine Schüssel, was typischerweise in eine Guacamole kommt. Das wird dann allerdings nicht zerdrückt und klein gemacht, sondern bleibt eher in groben Stücken, sodass es auch wirklich ein Salat und nicht doch eine Guacamole„Salat à la Guacamole“ weiterlesen

Fächeraubergine

Die Fächeraubergine oder auch „Aubergine Caprese“ ist ein absolutes Sommergericht. Sie geht ruck-zuck und super easy. Dabei ist sie ein echter Hingucker, da die Aubergine optisch wirklich was her macht. Ein tolles vegetarisches Gericht! Je nach Größe der Aubergine kann es ein vollwertiger Hauptgang oder auch ein Snack für Zwischendurch sein. In jedem Fall sehr„Fächeraubergine“ weiterlesen

Anni’s Bruschetta

Jetzt da es wieder sommerlich warm ist, bekommt man wieder richtig Lust auf die sommerlichen Gerichte, die einen so sehr an Urlaub erinnern und die man im Winter immer wieder richtig vermisst! Bruschetta ist für mich so ein Gericht, ob als Vorspeise oder Snack – es erinnert mich irgendwie an Urlaub! Am besten schmeckt Bruschetta„Anni’s Bruschetta“ weiterlesen

Pimientos de Padrón

Wer kennt sie nicht aus der Lieblings-Tapasbar oder dem letzten Spanienurlaub? – Pimientos de Padrón dürfen bei keinem Tapas-Essen fehlen! Es ist aber eben so ein Rezept: wenn man sie einmal selbst gemacht hat und feststellt, wie easy das geht, dann will man sie fast nicht mehr im Restaurant bestellen 🙂 Schnell und einfach ist„Pimientos de Padrón“ weiterlesen

Sommerlicher Brotsalat

Nicht nur als Begleiter zum Grillen schmeckt dieser Salat super lecker! Ehrlich gesagt kann das für mich sogar ein vollwertiges Abendessen sein 🙂 Der Salat schmeckt sommerlich-frisch und durch das Brot, die wie Croutons sind, auch total würzig und crunchy! Falls du also mal wieder auf der Suche nach etwas Neuem bist – hast du„Sommerlicher Brotsalat“ weiterlesen

Toast Hawaii

Das Toast Hawaii entstand in den 1950er Jahren und wurde insbesondere in den 1970er Jahren so richtig populär in Deutschland. Heute findet man das Toast Hawaii kaum noch auf einer Speisekarte – eher noch die Pizza Hawaii. Ich selbst esse das Toast Hawaii richtig gerne und habe die originale Version etwas abgeändert: Statt Toastbrot verwende„Toast Hawaii“ weiterlesen

Anni’s Winzerbrötchen

Meine Winzerbrötchen sind sozusagen überbackene Brötchen nach Elsässer Flammkuchen-Art. Sie sind super schnell gemacht und schmecken einfach lecker. Übrigens auch ein toller Partysnack, den man super vorbereiten kann und mit dem man viele Münder gesättigt kriegt! Für mich sind diese Winzerbrötchen zu einem typischen Freitagabend-Essen oder auch Gericht für „faule Tage“ geworden. Nach einem anstrengenden„Anni’s Winzerbrötchen“ weiterlesen

Anni’s Popcorn

Früher, also vor Corona, sind mein Mann und ich regelmäßig zusammen ins Kino gegangen. Am liebsten haben wir uns die Sneak Preview angeschaut, also einen Überraschungsfilm, bei dem man erst erfährt was man schaut, wenn man schon drin sitzt. Besonders in den Wintermonaten sind wir teilweise wöchentlich ins Kino gestiefelt, um den neuesten Streifen zu„Anni’s Popcorn“ weiterlesen