Bratwurst Carbonara

Dieses Gericht gibt’s bei mir, wenn es mal wieder richtig schnell gehen und lecker schmecken soll 🙂 Ruck-zuck steht das Essen auf dem Tisch und schmeckt soo lecker! Bratwürste sind bei mir quasi dauerhaft griffbereit im Gefrierfach, sodass es die Bratwurst Carbonara auch geben kann, wenn mal außer Licht nicht mehr viel im Kühlschrank zu„Bratwurst Carbonara“ weiterlesen

Betrunkene Spaghetti

Dieses Essen ist Mal wieder ein Gericht, das mega schnell gemacht ist und total lecker schmeckt 🙂 Da sich die Vorbereitungen stark in Grenzen halten und alles in einer Pfanne gegart wird, steht dieses Gericht in nur etwa 15 Minuten auf dem Tisch und kann verputzt werden. Einfach ein One Pan Wonder! Das Besondere daran:„Betrunkene Spaghetti“ weiterlesen

One Pan-Lasagne

Du hast Lust auf eine leckere Lasagne, aber nicht viel Zeit oder einfach keine Lust ewig in der Küche zu stehen? – Kein Problem 🙂 Ähnlich wie One Pot Pasta funktioniert auch die „One Pan Lasagne“ – alles in einer einzigen Pfanne! Kein extra Topf für die Hackfleischsoße, kein extra Topf für die Béchamelsoße und„One Pan-Lasagne“ weiterlesen

Pasta Crema di Funghi

Dieses Pasta-Gericht ist ein weiterer italienischer Klassiker, der auf jeder Speisekarte italienischer Restaurants zu finden ist. Und das zu Recht! Ruck-zuck ist dieser Klassiker aber auch am eigenen Herd zubereitet 🙂 Ein leckeres Veggie-Gericht, das super schnell geht und nicht viele Zutaten braucht. Übrigens braucht es für dieses Gericht mal wieder nur wenige Zutaten. Eine„Pasta Crema di Funghi“ weiterlesen

Spargel-Risotto

Ein weiteres super leckeres Spargel-Rezept ist dieses Spargel-Risotto. Ganz anders als der klassische Spargel, aber nicht weniger lecker 🙂 Der Hauptunterschied zum normalen Risotto liegt darin, dass statt Brühe ein Spargelsud verwendet wird. Also der „Abfall“ vom Spargelkochen. Wenn es bei dir keinen gekochten Spargel gab, kannst du aber alternativ auch Gemüsebrühe verwenden und trotzdem„Spargel-Risotto“ weiterlesen

Anni’s Kartoffel-Rösti

Vor einigen Wochen habe ich euch von meinem Trip nach Zürich berichtet und wie wir dort im Zeughauskeller ein mega leckeres Züricher Geschnetzeltes mit einer knusprigen Kartoffel-Rösti verspeist haben. Zu meinem Kalbsgeschnetzelten dazu gab es damals Spätzle. Heute zeige ich euch wie die Alternative, die Rösti gemacht wird! So eine Rösti passt aber nicht nur„Anni’s Kartoffel-Rösti“ weiterlesen

Mediterraner Kartoffelsalat

Auch wenn ich unseren deutschen und insbesondere den badischen Kartoffelsalat von Herzen gerne esse, freue ich mich doch auch über Abwechslung im Repertoire 🙂 Und so ist dieser mediterrane Kartoffelsalat entstanden. Genau richtig für den Sommer, zum Grillen, als tolle Beilage zu Fleisch oder Fisch oder auch mal als Hauptdarsteller. Auch beim Picknicken kommt dieser„Mediterraner Kartoffelsalat“ weiterlesen

Spaghetti Carbonara

Heute zeige ich dir, wie man richtige italienische Spaghetti Carbonara macht. Mit vieeeel Parmesan und rauchigem Speck. Ohne Sahne, denn das wäre eher die eingedeutschte Variante 🙂 Das eine oder andere gibt es zu beachten, damit du am Ende keine Spaghetti mit Rührei erhältst, aber wenn man weiß wie es geht und sich daran hält,„Spaghetti Carbonara“ weiterlesen

Anni’s Nudelsalat

Ein richtig leckerer Nudelsalat findet sehr oft Anwendung 🙂 Vor allem beim Grillen ist er einer der beliebtesten Gäste! Aber so ein Nudelsalat muss nicht unbedingt nur die Beilage sein, er kann auch einfach mal zum Hauptgericht werden! Dann mache ich uns eine große Schüssel, packe die Picknickdecke ein und wir radeln an den Main,„Anni’s Nudelsalat“ weiterlesen

Poké Bowl

Poké, eigentlich ein Salat aus rohem Fisch und Rohkost, ist eines der hawaiianischen Nationalgerichte und hat vor einer ganzen Weile auch bei uns Einzug gehalten. Mittlerweile gibt es ganze Restaurants, die speziell auf diese Poké Bowls ausgerichtet sind und sie in sämtlichen Formen und Farben anbieten. Einfach gemacht, ohne viel Gekoche, schmeckt es sommerlich-frisch und„Poké Bowl“ weiterlesen