Apfelschmarren

Mein Apfelschmarren ist eine Abwandlung vom allseits bekannten Kaiserschmarrn – der Hauptunterschied liegt dabei in den Äpfeln, die im Apfelschmarren stecken 🙂 Ansonsten ist es im Grunde ein Pfannkuchenteig, der in der Pfanne (bei mir im Ofen, nicht auf dem Herd!) ausgebacken und dann zerrissen wird. Auch wenn der Sommer jetzt so richtig losgeht, kann„Apfelschmarren“ weiterlesen

Erdbeer-Pavlova

Kennt ihr das, dass ihr für so viele Gerichte nur Eigelbe benötigt? – Übriges Eiweiß wegwerfen kommt für mich nicht in Frage und ständig nur angebratenes Eiweiß zu essen ist auch nicht wirklich ein Highlight. Daher habe ich überlegt, was man wohl mit dem ständig übrig bleibenden Eiweiß anstellen kann und bin so auf die„Erdbeer-Pavlova“ weiterlesen

Pfannkuchen vom Blech

Pfannkuchen habe ich schon immer gerne gegessen. Aber eine Sache gibt es, die irgendwie immer schade ist: man kann nie zusammen am Tisch sitzen und die Pfannkuchen frisch aus der Pfanne verputzen. Entweder einer steht am Herd und der Rest sitzt am Tisch oder man muss die Pfannkuchen warm halten bis alle gebacken sind. Beides„Pfannkuchen vom Blech“ weiterlesen

Mini Naked Cake

„Der Tag, an dem wir fast geheiratet hätten“ – klingt irgendwie nach einer amerikanischen Komödie oder einem Frauenroman. Dieses Jahr – dank des Virus – leider sehr oft Wirklichkeit. Auch in meinem Fall hätte es eine Mai-Hochzeit bei schönstem Wetter mit unseren Familien und Freunden werden können. Aber was macht man nun an so einem„Mini Naked Cake“ weiterlesen

Anni’s Erdbeer-Marmelade

Erdbeer-Zeit ist für mich eine besonders schöne Zeit! Es wird richtig schön warm draußen und überall gibt es die leckeren süßen Früchtchen zu kaufen 🙂 Regelmäßig findet man mich dann am Spargel-Erdbeerstand vor und ich schleppe dann körbeweise meine Beute nach Hause! Was beim Thema „Erdbeere“ natürlich nicht fehlen darf, ist der absolute Klassiker: Erdbeermarmelade!„Anni’s Erdbeer-Marmelade“ weiterlesen

Anni’s Popcorn

Früher, also vor Corona, sind mein Mann und ich regelmäßig zusammen ins Kino gegangen. Am liebsten haben wir uns die Sneak Preview angeschaut, also einen Überraschungsfilm, bei dem man erst erfährt was man schaut, wenn man schon drin sitzt. Besonders in den Wintermonaten sind wir teilweise wöchentlich ins Kino gestiefelt, um den neuesten Streifen zu„Anni’s Popcorn“ weiterlesen

Anni’s Mousse au Chocolat

Heute wird tatsächlich das Geheimnis von Anni’s LEGENDÄRER Mousse au Chocolat gelüftet 🙂 Schoko, schoko, super-schokoladig – das entspricht dieser Mousse au Chocolat perfekt! Sie ist soo cremig, fluffig und einfach mega schokoladig! Wirklich ein Genuss, der auf der Zunge zergeht und ideal für alle Schokoladen-Liebhaber ist! In den Augen meines Mannes, gibt es diese„Anni’s Mousse au Chocolat“ weiterlesen

Lieblings-Schoko Cookies

Du bekommst Besuch und willst auf die Schnelle noch etwas zaubern? Du hast einfach Lust auf etwas leckeres, schokoladiges, aber willst einfach nicht mehr los in den nächsten Supermarkt? Diese Lieblings-Schoko Cookies sind schnell gemacht und es lassen sich alle Zutaten auf Vorrat halten 🙂 Der amerikanische Klassiker ist daher DIE Geheimwaffe! Es gibt ein„Lieblings-Schoko Cookies“ weiterlesen

Mango-Joghurt-Dessert

Dieses schnelle Dessert ist entstanden, da ich noch griechischen Joghurt übrig hatte, den ich verbrauchen wollte 🙂 Es ist ziemlich simpel und schnell gemacht und sieht doch so hübsch aus! Dieses Dessert oder einfach nur süße Kleinigkeit ist ein gesunder Genuss und ganz ohne Zucker. Da das Dessert so hübsch aussieht, ist es ideal für„Mango-Joghurt-Dessert“ weiterlesen

Rosinen- und Schokibrötchen

Rosinen- UND Schoki-Brötchen zum Frühstück – hmmmm so herrlich kann der Tag starten 🙂 Am liebsten beginne ich damit mein Wochenende! Einfach nur super lecker und wie vom Bäcker. Das Rezept dafür habe ich vor einiger Zeit in einer Kochsendung kennengelernt und über die Jahre verändert und nach meinem Geschmack perfektioniert. Am besten schmecken die„Rosinen- und Schokibrötchen“ weiterlesen