Ratatouille

Der französische Klassiker Ratatouille ist ein Gemüseeintopf, der aus der Provence stammt. Das Gemüse wird zwar traditionell als Vorspeise oder Zwischengang serviert, schmeckt aber auch toll als Beilage zu Fisch oder Fleisch. Ich selbst esse das Ratatouille auch gerne mit einer Scheibe Brot als Hauptgang. Also: alles ist möglich und in jedem Fall schmeckt das„Ratatouille“ weiterlesen

Möhren-Stange

Brot selber backen ist absolut nicht schwer. Alles, was du für diese Möhren-Stange benötigst ist eine Schüssel, eine Reibe, einen Backofen und etwas Zeit 🙂 Bei diesem Rezept entstehen zwei Brote, die du entweder sofort auffuttern oder auch einfrieren kannst. Ich freue mich immer, wenn frisches leckeres Brot eingefroren ist, sodass ich immer einen Teil„Möhren-Stange“ weiterlesen

Fischfilet mit Nusskruste

Mmmh es gibt mal wieder Fischfilet. Und weil es so schön einfach und lecker ist, gibt es den Fisch mal wieder aus dem Ofen. Zugedeckt mit einer lecker-würzigen Kruste aus Haselnüssen. Ähnlich wie beim Schlemmerfilet à la Bordelaise, ist auch dieses Gericht im Nullkommanichts selbst zubereitet, sodass du nie wieder auf die Aluschale zurückgreifen musst„Fischfilet mit Nusskruste“ weiterlesen

Avocado-Feta-Crème

Aufstrich- bzw. Dip-Ideen kann es irgendwie doch nie genug geben 🙂 Ob auf dem Brot, als Dip für Gemüse oder Nachos – brauchen kann man es immer wieder mal. Und zur Not als Mitbringsel für die nächste Gartenparty! Für die Crème braucht es im Prinzip nur 2 Hauptzutaten. Durch das Mixen wird die Avocado aber„Avocado-Feta-Crème“ weiterlesen

Pilz Stroganoff

Das russische Nationalgericht gibt’s heute mit Pilzen! Einfach Lecker und super schnell gemacht. Was dieses Stroganoff besonders lecker macht, ist dass es flambiert wird- jawohl! Mit Alkohol übergossen und angezündet. Am besten geht man dann schnell in Deckung, bevor die Haare abbrennen 🙂 Der Alkohol brennt dadurch übrigens komplett ab, sodass das Gericht auch für„Pilz Stroganoff“ weiterlesen

Warmer Süßkartoffel-Salat

Diese warme Süßkartoffel aus dem Ofen oder auch Süßkartoffel-Salat schmeckt lecker würzig durch den Feta! Ein schnelles Mittag- oder Abendessen und auch gut geeignet als Meal Prep für auf die Arbeit am nächsten Tag. Alles klein schnippeln und der Rest erledigt der Ofen. Damit hält sich der Abwasch stark in Grenzen, da kein Topf und„Warmer Süßkartoffel-Salat“ weiterlesen

Tomaten-Curry

Ein Curry muss nicht immer aus Fleisch, Fisch oder einer Gemüsevielfalt bestehen. Es kann auch einfach mal sehr schlicht gehalten werden. Dadurch ist es noch einfacher gemacht, aber nicht weniger lecker 🙂 Dieses hier besteht aus reifen Tomaten und tollen Gewürzen. So lecker, dass dir garantiert nichts fehlt! Im Gegenteil: die Soße wird so lecker,„Tomaten-Curry“ weiterlesen

Erbsensuppe

Kaum ist der September angebrochen, bekomme ich wieder direkt Lust auf die ganzen Herbst- und Wintergerichte. Vor allem heiße Suppen kommen zu dieser Jahreszeit besonders gut an 🙂 Sie wärmen sozusagen von innen, wenn die Sonne aus bleibt. Als Kind mochte ich ja keine Erbsen und so war ich jahrelang der Meinung, dass mir Erbsen„Erbsensuppe“ weiterlesen

Hasselbackpotatis – Fächerkartoffeln

Kennst du schon die schwedischen Hasselbackpotatis? Nie gehört? 🙂 Auf deutsch sind es die Fächerkartoffeln. Im Prinzip Kartoffeln, die eingeschnitten (nicht durchgeschnitten!) werden, sodass sie aussehen wie ein Fächer. Bei meiner Variante kommt dann viel Knobi in die einzelnen Fächer – wer kein Knobi mag, lässt diesen einfach weg! Zusammen mit einem leckeren Dip oder„Hasselbackpotatis – Fächerkartoffeln“ weiterlesen

Mango-Crème

Heute zeige ich dir eine Dessert-Variation, die sogar gesund ist 🙂 Die Hauptzutat ist Mango. Und die sollte unbedingt schön reif sein, dann wird das Dessert lecker cremig und schmeckt fruchtig süß. Genauso wie ein Nachtisch sein sollte! Übrigens, diese Creme lässt sich super gut vorbereiten und hübsch dekoriert, ist sie ein echter farblicher Hingucker!„Mango-Crème“ weiterlesen