Schlemmerfilet à la Bordelaise

Kürzlich bin ich auf Emmis Blogeintrag zum Thema Schlemmerfilet à la Bordelaise gestoßen und auch bei mir sind tatsächlich Kindheitserinnerungen wach geworden. Als Kind machte meine Mama das Schlemmerfilet aus der Aluschale wie wir es alle kennen höchstens einmal im Jahr und ich mochte es wahnsinnig gerne! Ab und zu packt mich auch heutzutage noch„Schlemmerfilet à la Bordelaise“ weiterlesen

Kartoffelgratin – heute wird’s französisch!

Kartoffelgratin. Oder Auch Gratin dauphinois wie ihn die Franzosen nennen. Mein absolutes Soulfood! Sahnig-cremig, eine leichte Knoblauchnote, fein gewürzt – so mag ich ihn am allerliebsten. Eigentlich ist das für meinen Mann und mich ein typisches Sonntagsessen. Aber in Zeiten wie diesen, gibt’s das eben auch mal an einem Mittwoch 🙂 Wenn man den ganzen„Kartoffelgratin – heute wird’s französisch!“ weiterlesen

Omlette – schnell und lecker

Obwohl man Lust auf ein warmes und leckeres Essen hat, mag man manchmal einfach nicht so lange am Herd stehen. Dafür habe ich das folgende Omlette-Rezept, das jede Brotzeit super ergänzt und auch alleine hervorragend schmeckt! Im Grunde ist auch die Zutatenliste sehr simpel, da du nur 2 Hauptzutaten benötigst. Alles Weitere liegt bei dir„Omlette – schnell und lecker“ weiterlesen

Risotto – der italienische Klassiker

In Zeiten wie Corona versuche ich so wenig wie möglich nach draußen zu gehen und so selten wie möglich einzukaufen. Mit den Zutaten, die ich so zuhause habe und die sich gut halten, ist mir eingefallen, was ich mal wieder kochten könnte: Risotto – lecker! Ein paar Pilze hatte ich auch noch im Kühlschrank, das„Risotto – der italienische Klassiker“ weiterlesen