Tex-Mex-Salat

Gerade im Sommer sind Salate immer praktisch. Ob als Snack, als leckere Beilage oder wie in meinem Fall: super geeignet für unterwegs. Dann packe ich eine Schüssel ein, nehme die Decke mit und ab nach draußen. Ins Freibad oder in den Park. Sie sind super vorzubereiten und man hat jederzeit etwas griffbereit, wenn der Hunger wieder kommt 🙂

Dieser Reissalat ist inspiriert von der Tex-Mex-Küche. Im Prinzip wie ein Burrito in der Schüssel – nur eben ohne Tortilla-Wrap. Die Basis bildet Reis und dazu kommt dann allerhand Grünzeug, würziger Käse und ein frisches Dressing.

Zum Rezept

Zutaten für 2 Personen

  • 120g Reis – ich verwende gerne Naturreis
  • 1 Maiskolben – alternativ: eine kleine Dose Mais
  • 125g Kidneybohnen (das entspricht 1 kleinen Dose)
  • 1 Tomate
  • 1 Avocado
  • 1/2 Paprika
  • 2 Schalotten
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 35g geriebener kräftiger Gouda
  • 1/2 Bund Koriander
  • 1/2 Limette
  • Olivenöl
  • Paprikapulver edelsüß
  • Salz, Pfeffer

Anleitung

Zunächst wird der Reis abgekocht. In der Zwischenzeit wird geschnippelt: Tomaten klein würfeln, Paprika vom Kerngehäuse befreien und in schmale Streifen schneiden, Mais vom Kolben runter schneiden, Avocado schälen und in grobe Stücke schneiden, Schalotten schälen und zusammen mit der Frühlingszwiebel in feine Streifen schneiden, Koriander hacken.

Käse reiben und Kidneybohnen aus der Dose nehmen und abspülen.

Sobald der Reis abgekocht ist, diesen in eine Schüssel geben und auskühlen lassen (links). Sobald er ausgekühlt ist, kann das ganze Gemüse hinzugefügt werden (rechts).

Käse ebenfalls hinzufügen und dann den Saft 1/2 Limette, sowie 3 El Olivenöl, 1/4 Tl Paprikapulver, 1/2 Tl Salz und etwas Pfeffer darüber geben (links). Alles gut durchmischen und mit Salz & Pfeffer abschmecken(rechts).

Der Salat kann direkt oder auch zu einem späteren Zeitpunkt gegessen werden 🙂 Lass ihn dir schmecken & guten Appetit!

Hast du das Rezept bereits ausprobiert? Hat es geklappt? Ich freue mich immer über deine Rückmeldung, positive & negative Kritik und deine Erfahrungen. Lass uns gerne über die untenstehende Kommentarfunktion austauschen. Ich freue mich!

Deine Anni

Veröffentlicht von anniskosmos

Hi, ich bin Anni und ich liiiiiebe Essen ❤ hoffentlich findest du hier etwas Inspiration für deine Alltagsküche! Ich freue mich über deine Rückmeldung zu Rezepten und wenn du deine Erfahrungen und Tipps mit mir teilst! Alles Liebe, Anni

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: