Melonen-Eiscreme

Sommer, Sonne, Melonen-Eis 🙂 Sommer ist absolute Eiscreme-Zeit und die ist in diesem Fall mega schnell gemacht. Nur 3 Zutaten und ein paar Minuten, schon ist die Eiscreme fertig und kann in das Gefrierfach.

Ein paar Stunden einfrieren, dann kann das leckere Eis genossen werden 🙂 Herrlich erfrischend und ideal für ein Dessert oder einen Genussmoment für Zwischendurch. Der Vorteil: Das Eis kann super vorbereitet und nach Bedarf aus dem Tiefkühlfach geholt werden. So bist du allzeit bereit für einen leckeren selbstgemachten Nachtisch.

Diese Eiscreme wird übrigens ganz ohne Eismaschine hergestellt. Dabei gibt es einen Trick, also eine Zutat, die verhindert, dass das Eis kristallisiert. So kannst du die fertige Creme ins Tiefkühlfach stellen und musst eben nicht jede halbe Stunde einmal umrühren. Insgesamt also eine sehr entspannte Eiscreme 🙂

Zum Rezept

Zutaten für ca. 6 Kugeln

  • 200g Honigmelone (das entspricht etwa 1/2 kleine Melone)
  • 100g gezuckerte Kondensmilch – die Geheimzutat 🙂
  • 125g Sahne

Anleitung

Zunächst wird die Sahne steif geschlagen. Bis sie verwendet wird, kannst du sie dann zur Überbrückung in den Kühlschrank stellen.

Dann die Melone schälen, entkernen und in grobe Stücke schneiden.

Die Melonenwürfel fein pürieren bis keine Stücke mehr vorhanden sind.

Dann wird die Kondensmilch untergerührt. Wenn davon nichts mehr zu sehen ist, nach und nach die Schlagsahne unterheben. Vorsicht, dass die Luft in der Sahne nicht rausgedrückt wird.

Dann kann die Eiscreme-Masse in ein Behälter gefüllt werden. Ich verwende hierzu gerne Glasdosen, die eingefroren werden können. Dann kommt die Eiscreme für mind. 5 Stunden ins Gefrierfach. Wenn sie gut durchgefroren ist, kannst du mit einem Eisportionierer oder einem Esslöffel Kugeln formen! Lass es dir schmecken 🙂

Hast du das Rezept bereits ausprobiert? Hat es geklappt? Ich freue mich immer über deine Rückmeldung, positive & negative Kritik und deine Erfahrungen. Lass uns gerne über die untenstehende Kommentarfunktion austauschen. Ich freue mich!

Deine Anni

Veröffentlicht von anniskosmos

Hi, ich bin Anni und ich liiiiiebe Essen ❤ hoffentlich findest du hier etwas Inspiration für deine Alltagsküche! Ich freue mich über deine Rückmeldung zu Rezepten und wenn du deine Erfahrungen und Tipps mit mir teilst! Alles Liebe, Anni

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: