Oliven-Tapenade

Wer schon einmal in der Provence war, der kennt sicher diesen leckeren salzigen Geschmack von Oliven-Tapenade. Ob von schwarzen oder grünen Oliven, schmeckt sie in jedem Fall super lecker als Paste auf einem Stück Brot, als Dip zu Rohkost oder auch auf einem Stück Fisch oder Fleisch. Das heißt auch zum Grillen ist sie ein toller Begleiter 🙂 Die Tapenade gibt einfach allem eine tolle Würzung!

In einem kleinen Glas mit Olivenöl bedeckt hält sie ähnlich wie Pesto einige Tage im Kühlschrank. Übrigens: die Tapenade ist so mega schnell und mit wenigen Zutaten hergestellt, dass es sich in jedem Fall lohnt, sie selbst herzustellen, anstatt sie bereits fertig zu kaufen.

Zum Rezept

Zutaten für eine kleine Schale (etwa 100g)

  • 85g grüne Oliven mit Stein
  • 20g Kapern
  • 1 Sardellenfilet
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Tl Senf
  • 1 El Olivenöl

Anleitung

Zuerst werden die Oliven entkernt. Dazu die Oliven auf ein Brett legen, ein großes Messer mit der Breitseite auf eine Olive legen und mit dem Handballen drauf drücken. Dann rutscht der Stein fast von alleine aus der Olive 🙂

Die entkernten Oliven gibst du in einen Mixer (links). Dann fügst du Kapern, Sardellenfilet, Knoblauch, Olivenöl und Senf hinzu und pürierst es zu einer geschmeidigen Masse.

Fertig – und die Paste kann verputzt werden! Besonders lecker schmeckt sie auf einem Stück Brot 🙂 Lass sie dir schmecken & bon Appetit!

Hast du das Rezept bereits ausprobiert? Hat es geklappt? Ich freue mich immer über deine Rückmeldung, positive & negative Kritik und deine Erfahrungen. Lass uns gerne über die untenstehende Kommentarfunktion austauschen. Ich freue mich!

Deine Anni

Veröffentlicht von anniskosmos

Hi, ich bin Anni und ich liiiiiebe Essen ❤ hoffentlich findest du hier etwas Inspiration für deine Alltagsküche! Ich freue mich über deine Rückmeldung zu Rezepten und wenn du deine Erfahrungen und Tipps mit mir teilst! Alles Liebe, Anni

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: