Sommerlicher Brotsalat

Nicht nur als Begleiter zum Grillen schmeckt dieser Salat super lecker! Ehrlich gesagt kann das für mich sogar ein vollwertiges Abendessen sein 🙂 Der Salat schmeckt sommerlich-frisch und durch das Brot, die wie Croutons sind, auch total würzig und crunchy!

Falls du also mal wieder auf der Suche nach etwas Neuem bist – hast du es hier vielleicht gefunden. Damit machst du dich übrigens bei jeder Grillparty beliebt. Egal ob als Gastgeber oder auch wenn du als Partygast diesen Salat als Mitbringsel im Schlepptau hast.

Zum Rezept

Zutaten für 2 Personen

  • 200g Ciabatta selbstgemacht oder gekauft
  • 2 Tomaten
  • 10g Pinienkerne
  • 1/2 rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/2 Tl Salz, Pfeffer
  • Olivenöl
  • 1/2 El Rotweinessig – alternativ: weißer Balsamico oder Weißweinessig

Anleitung

Das Brot in grobe Stücke schneiden – wer mag, kann die Stücke noch ein bisschen kleiner, also richtig mundgerecht schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und halbieren.

Tomaten in Stücke schneiden; die Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden – diese wiederum halbieren.

Die Pinienkerne in einer großen Pfanne ohne Fett rösten. Aufpassen: das geht sehr schnell und sobald sie beginnen zu duften, sind sie wahrscheinlich auch schon fertig 🙂

Wenn die Pinienkerne aus der Pfanne raus sind, können Brot und Knoblauchzehen mit 1 El Olivenöl in die Pfanne gegeben werden. Das Brot bei mittlerer Hitze rösten, mit 1 Prise Salz würzen und nach und nach 2 weitere El Olivenöl dazu geben. Am Schluss nicht vergessen, die Knoblauchzehen wieder herauszufischen!

Dann kommt alles zusammen: Das geröstete Brot in eine Schüssel geben und Tomaten, Zwiebeln sowie Pinienkerne dazugeben (Mitte). Den Salat mit 1/2 Tl Salz, etwas Pfeffer würzen und 1/2 El Rotweinessig dazu geben. Weiteres Olivenöl braucht es nicht, da dieses ja bereits im Brot drin steckt 🙂

Vermischen und fertig! Guten Appetit 🙂

Hast du das Rezept bereits ausprobiert? Hat es geklappt? Ich freue mich immer über deine Rückmeldung, positive & negative Kritik und deine Erfahrungen. Lass uns gerne über die untenstehende Kommentarfunktion austauschen. Ich freue mich!

Deine Anni

Veröffentlicht von anniskosmos

Hi, ich bin Anni und ich liiiiiebe Essen ❤ hoffentlich findest du hier etwas Inspiration für deine Alltagsküche! Ich freue mich über deine Rückmeldung zu Rezepten und wenn du deine Erfahrungen und Tipps mit mir teilst! Alles Liebe, Anni

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: